München vor der Tür - die Berge hinterm Haus

Die Gemeinde Unterhaching liegt mit ihren ca. 25.000 Einwohnern im Süden des Landkreises München in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung zwischen der Landeshauptstadt München und dem Alpenvorland. Unterhaching zeichnet sich als kinderfreundliche, nachhaltige und sportliche Gemeinde mit vielen Grün- und Erholungsflächen aus und gewährleistet dadurch eine hohe Lebens- und Freizeitqualität für ihre Bürger*innen.
Als moderne und leistungsfähige Gemeindeverwaltung möchten wir auch zukünftig dienstleistungsorientiert auftreten und uns durch innovative Prozesse auszeichnen.

Wir suchen für den neu zu errichtenden viergruppigen
Kindergarten im Kinderhaus Plus am Oberweg zum 01.09.2021

eine stellvertretende Leitung (m/w/d)

Welche Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Ansprechpartner für die Leitung und für das Team im Kindergarten
  • Vertretung der Leitung in deren Abwesenheit samt Verwaltungsaufgaben
  • Vermittler zwischen Leitung, Team, Eltern und Kinder
  • Umsetzung des pädagogischen Konzepts der Einrichtung
  • Gruppenleitung

Was setzen wir voraus?

  • eine anerkannte pädagogische Ausbildung (z.B. staatlich anerkannte Erzieherin oder sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d))
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Einrichtung

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Spaß am Umgang mit Kindern unterschiedlichster Kulturen und die Motivation diese liebevoll zu betreuen
  • Erziehung und Bildung nach dem bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans
  • reichhaltiges pädagogisches Wissen
  • hohe Sozialkompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit und Engagement
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Loyalität gegenüber dem Team und der Gemeindeverwaltung
  • einschlägige EDV Kenntnisse (MS- Office)

Was bieten wir Ihnen?

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-S) entsprechend den Eingruppierungsbestimmungen
  • eine verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit
  • einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz
  • Gewährung einer Ballungsraumzulage bei Vorliegen der Voraussetzungen
  • Gewährung einer arbeitsmarktpolitischen Zulage
  • Supervision
  • Untertstützung Kinderschutz
  • Fahrtkostenzuschuss ÖPNV
  • betriebliche Altersversorgung
  • Bereitstellung eines WG-Zimmers oder einer Wohnung nach Möglichkeit

Für Fragen zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich steht Ihnen Frau Abou El Ela (Tel.: 089/66551-108, astrid.abouelela@unterhaching.de) zur Verfügung.

Personalrechtliche Auskünfte erteilt Ihnen, Frau Leibiger, Abteilung Personal, (Tel.: 089/66551-483, bewerber@unterhaching.de).

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung